VON SENIOR PREFERRED BIS ADDITIONAL TIER 1

  • Langer, erfolgreicher Track Record als Federführer nationaler und internationaler senior unsecured Bankanleihen…
  • …sowie von nachrangigen und Additional Tier 1-Emissionen überwiegend deutscher Bank-Emittenten
  • Öffnung des deutschen (Investoren-)Marktes für die neuen Asset Klassen Senior Preferred und insbesondere Senior Non-Preferred ab 2016 durch Schulungen/Konferenzen und Research
  • Erste Federführungen deutscher Senior Preferred Bankanleihen für die Aareal Bank sowie die Berlin Hyp unmittelbar nach Gesetzesänderung im Juli/August 2018
  • Anerkanntes Strukturierungs-Know-How für sog. Bank-Kapital (Additional Tier 1)