VERBRIEFUNGEN

  • ABCP-Programm zur Unternehmensfinanzierung

    Attraktive Alternative zum klassischen Kredit über forderungsbasierte Finanzierung (Handels-, Kredit- und Leasingforderungen) für große und mittelständische Kunden mit dem ABCP-Programm „CORAL“

  • ABS-Emissionen

    Strukturierung und Platzierung von ABS-Lösungen zum Zwecke der Refinanzierung und des Bilanzmanagements für institutionelle Kunden mit Schwerpunkt Europa

  • ABS-Handel

    Langjährige Erfahrung im Handel von europäischen ABS-Anleihen und fundierte Expertise in der Verpackung von unterschiedlichen Vermögenswerten kombiniert an einem Handelstisch

  • Kreditportfolioberatung und Verbundkreislaufmodelle

    „VR Circle“ – etablierte Plattform der DZ BANK zur Absicherung gewerblicher Kreditrisiken in der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken

Langjährige Erfahrung in der Durchführung von bedarfsorientierten Verbriefungstransaktionen (Asset Backed Securities) für Kunden und die genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken.

 

Expertise

 

  • Erfahrenes Verbriefungsteam mit eigenem ABS-Buch in der Strukturierung, Durchführung und Platzierung von bankweit mehr als 100 Transaktionen seit 1999
  • Bankweit ca. EUR 17 Mrd. an verbrieften Forderungen seit 1999
  • ABS-Innovator bei Leasing- und Hypothekenverbriefungen

 

Strategische Ausrichtung und Schwerpunkte

 

  • Fokus auf Kundentransaktionen: Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für Banken, Finanzdienstleister, Mittelstand und Großunternehmen
  • Verbriefungen von Vermögenswerten der DZ BANK Gruppe (z.B. DZ BANK, VR LEASING, DG HYP) zur aktiven Kreditportfolio- und Eigenkapitalsteuerung
  • Risikotransfer und Verbundkreislaufmodelle für Volksbanken Raiffeisenbanken
  • Transaktionsarten: Synthetische Transaktionen / True-Sale-Transaktionen / Transaktionen mit einem und mehreren Forderungsverkäufern / forderungsbasierte  Finanzierung über sog. ABCP-Programme / Verpackungen / Kreislaufmodelle
  • Möglichkeit der Refinanzierung mit oder ohne Kapitalmarktbezug