STRUKTURIERTE PRODUKTE

Aktienstrukturen Risikomanagement

Kontinuierlicher Ausbau von Infrastruktur sowie Produktpalette als Basis des kontinuierlichen Geschäftserfolges

  • Interne Produktion einer breiten Palette strukturierter Derivate auf Aktien und Aktienindizes
  • Zentraler Risikopool für strukturierte Aktienderivate
  • Durchführung des dynamisches Risikomanagements
  • Tägliches Bereitstellen der relevanten Marktdaten für das Pricing, die Bewertung und das Risikomangement strukturierter Aktienderivate
  • Team vereint langjährige Handelserfahrung und hohe quantitative Kompetenz
  • Weiterentwicklung des Risikomanagement in Zusammenarbeit mit den Quantitativen Analysten
  • Zeitnahe Darstellung neuer Produkte