INTERAKTIVE UNTERSTÜTZUNG ZU FXCLICK

Informationen zur Nutzung Netviewer

  • Bitte informieren Sie Ihren Ansprechpartner im Handel telefonisch über aufgetretene Probleme.
     
  • Klicken Sie auf den Link Interaktive Unterstützung, dann auf Anwendung starten.
    Es erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie eine von der DZ BANK zu vergebende Beraternummer eingeben müssen.
     
  • Es erscheint ein neues Dialogfeld mit der Meldung:
    Ihr Bildschirm soll nun übertragen werden, wollen Sie dies zulassen?
    Durch Klick auf Auswahl erhalten Sie eine Liste der derzeit auf Ihrem Rechner laufenden Anwendungen. Sie haben die Möglichkeit, die Anwendungen abzuwählen, die Ihr Gesprächspartner der DZ BANK nicht sehen soll.
    Durch Klick auf 'Ja' wird eine Sitzung aufgebaut, in der sich beide Gesprächspartner auf den Bildschirm blicken und so interaktiv kommunizieren können.
    Haben Sie mehr als einen Bildschirm, so kann durch Verschieben der Netviewer - Dialogbox der gewünschte Bildschirm zugänglich gemacht werden.
     
  • Durch Klick auf 'Show/watch' können Sie einstellen, ob Ihr Ansprechpartner Ihren Bildschirm sehen kann oder Sie seinen. Ebenso können Sie einen schreibenden Zugriff auf Ihren Rechner vergeben, damit wir Ihnen die Bedienung der Anwendung zeigen können.