KURZFRISTIGE HANDELSFINANZIERUNG

Wir begleiten Sie bei kurzfristigen Außenhandelsfinanzierungen
Sie importieren oder exportieren Waren an einen Abnehmer im Ausland und möchten Zahlungssicherheit? Hierfür bietet sich grundsätzlich das Akkreditiv oder eine Garantie der Bank des Käufers an.

Beim Exportakkreditiv erhält Ihr Geschäftspartner im Ausland die zur Abholung der Ware notwendigen Dokumente von seiner Bank gegen Zahlung des vereinbarten Kaufpreises. Die DZ BANK kann Ihnen dieses Exportakkreditiv bestätigen, wodurch Sie an Zahlungssicherheit gewinnen. Haben Sie mit Ihrem Abnehmer eine sog. Nachsichtsfrist vereinbart? Gerne bieten wir Ihnen hierfür eine Vorfinanzierung bzw. Forfaitierung an.

Im Kaufvertrag können Sie auch eine Bankgarantie als Sicherheit vereinbaren. In diesem Fall stellt die DZ BANK Ihnen unter Rückhaftung einer Auslandsbank eine Garantie aus, wodurch die Zahlung des vereinbarten Kaufpreises zugesichert wird.

Wir kaufen auch Ihre (bankavalierten) Wechsel oder kreditversicherten Exportforderungen (Lieferantenkredite) an.