ENERGY EFFICIENCY AWARD 2016

Bewerbungsphase gestartet

Herausragende Energieeffizienzprojekte werden gewürdigt

Logo  - Initiative Energieeffizienz

Ab sofort sind Unternehmen aus Industrie und Gewerbe wieder dazu aufgerufen, sich mit vorbildlichen Energieeffizienzprojekten um den Energy Efficiency Award der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2016.

Den mit insgesamt EUR 30.000,-- dotierten Preis schreibt die Deutsche Energie-Agentur (dena) im Rahmen der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Initiative EnergieEffizienz aus. Premium-Partner sind die Unternehmen DZ BANK AG und Danfoss GmbH. Schirmherr des Wettbewerbs ist der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel.

Was Sie für die Teilnahme am Energy Efficiency Award wissen müssen
Unternehmen jedweder Größe und Branche, insbesondere aber kleine und mittlere Unternehmen, die herausragende Energieeffizienzmaßnahmen in ihrem Betrieb umgesetzt haben, kommen für diese Auszeichnung in Frage.

Auswahl und Auszeichnung der Preisträger
Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine fachkundige Jury mit unabhängigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Fachmedien.

Die Preisträger werden im Rahmen des dena-Energieeffizienzkongresses im November ausgezeichnet.

Weitere Informationen
Die erforderlichen Unterlagen und weitere Informationensowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter www.EnergyEfficiencyAward.de.