NEWS-ARCHIV

27.04.2016

Aufsichtsrat der DZ BANK votiert einstimmig für Zusammenschluss mit der WGZ BANK


Der Aufsichtsrat der DZ BANK AG hat in seiner heutigen Sitzung dem Verschmelzungsvertrag zum Zusammenschluss von DZ BANK und WGZ BANK einstimmig zugestimmt.

Die für die Fusion zu einer vereinigten genossenschaftlichen Zentralbank erforderlichen Verschmelzungsdokumente – der Verschmelzungsvertrag und der Verschmelzungsbericht – waren von den Vorständen der beiden Zentralbanken am 12. April unterzeichnet worden. Sie legen wesentliche Eckpunkte der Transaktion wie die Transaktionsstruktur und das Bewertungsverhältnis fest.

Die nächsten Meilensteine der Fusion gemäß aktueller Planung:

4.5.                Aufsichtsratsbefassung der WGZ BANK zur Fusion

21.6. / 22.6.   Ordentliche Hauptversammlungen von WGZ BANK und DZ BANK

30.6.              Anmeldung zum Handelsregister

29.7.              Eintrag ins Handelsregister

1.8.                Erster Tag des neuen Instituts