Nachhaltigkeitsanalyse

Die Nachhaltigkeitsanalyse, der 170 Nachhaltigkeitsfaktoren in den Dimensionen Ökonomie, Ökologie, Soziales und Corporate Governance zugrunde liegen, wird mit größter Sorgfalt und unter Berücksichtigung aller zum jeweiligen Zeitpunkt erkennbar relevanten Fakten erarbeitet. Rohdaten für die Dimensionen Ökologie, Soziales und Corporate Governance beziehen wir von renommierten externen Datenbankanbietern. Die Auswahl, Definition und Gewichtung der Nachhaltigkeitsfaktoren nehmen wir selbst vor und ergänzen diese durch die ökonomische Dimension, wobei die Sektor- und Unternehmenskompetenz der Aktienanalysten einfließt.

Resultat der Analyse ist ein integratives Nachhaltigkeitsrating, welches die Grundlage für die Kategorisierung der Einzeltitel in nachhaltige und nicht-nachhaltige Werte bildet. Bei dieser Klassifizierung werden sektorale und sektorübergreifende Nachhaltigkeitsgrenzen sowie harte und weiche Ausschlusskriterien berücksichtigt. Nachhaltige Einzeltitel werden mit einem Gütesiegel für Nachhaltigkeit gekennzeichnet.